First Floor – Paderborn

Was: Deutsches Restaurant – Wo: Arosa Hotel, Westernmauer 38 – Wie viel: Mittelklasse

Was gibt es schöneres als einen angenehmen Hotelaufenthalt, bei dem man sich um nichts kümmern muss. Eben dieses Gefühl des besonderen verleiht das Hotel Arosa in seinem hauseigenen Restaurant „First Floor“ welches auch für Gäste besuchbar ist, die nicht im Hotel nächtigen. Nicht nur dass, das Restaurant einen herrlichen Blick über Paderborn bietet – nein auch leckere Speisen sind hier selbstverständlich. Doch zunächst ein Überblick auf das teilweise atemberaubende Interieur.

Wie man deutlich erkennen kann, ist auf jeden Fall ein gewisser Wohlfühlfaktor vorhanden. Dieser bezieht sich allerdings nicht nur auf das Innere des Restaurants sondern auch auf die servierten Speisen. Der Gast kann typischerweise von der Karte oder aber auch ein komplettes Menü wählen. Hier wurde zuerst Caprese serviert und da das Auge bekanntlich mitisst, passend serviert.

F70A7AF2-1E2E-4F70-ACC0-5648839F740E

Allgemein legt das Restaurant Wert auf ansprechende und passende Kreationen. So ist zum Beispiel die Rote-Beete-Suppe mit geräuchertem Hering ein echter Leckerbissen und nicht nur für Fans der etwas ausgefalleneren Küche zu empfehlen.

8E28ADD9-CC2A-4F9E-B52D-6D6B17751294

Klassische Gerichte werden allerdings genauso wenig vernachlässigt wie ein angenehmer und freundlicher Service. Als Hauptgang gibt es zum Beispiel passenderweise eine hauchzarte Entenbrust mit Kartoffelstampf auf Rotweinjus.

37325C3E-DF69-4BA5-9DCA-82610761E3F5

Diesem Gericht sehr ähnlich ist die Kikok-Hähnchenbrust, welche hier gezeigt ist. Serviert ebenfalls mit Kartoffelstampf doch nicht weniger zart gebraten.

BD3A97A9-79F3-40E7-A4F2-032EA74CA2CF

Insgesamt darf das Restaurant „first floor“ in Paderborn als kleines Highlight in der Restaurantszene gesehen werden. Nicht nur das tolle Ambiente, vor allem in dem Außenbereich, kann sich sehen lassen. Auch die Speisen und vor allem die Hautpgänge sind ein echter Genuss. Natürlich gibt es zum Abschied noch etwas süßes. Hier darf in Variation und Geschmack noch ein klein wenig nachgebessert werden. Dennoch lohnt sich ein Besuch!

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “First Floor – Paderborn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s